Mein neuer KURS „Pimp your Fewo“

Mein neuer KURS „Pimp your Fewo“

Mein neuer KURS „Pimp your Fewo“

Wie vielleicht schon manche von euch auf meinen Social Media Kanälen mitbekommen haben, war ich nun schon einige Male unterwegs, um meinen neuen Kurs „Pimp your Fewo“ abzuhalten.  Wie es aussieht war diese Erfahrung nicht nur für mich neu und spannend, auch ihr hattet zu diesem Thema einige Fragen, auf die ich nun versuche in einer Art „Frage-Antwort-Modell“ einzugehen…

Pimp your Fewo

Pimp your Fewo

 

Was genau kann man sich unter deinem Kurs „Pimp your Fewo“ vorstellen?

Der Kurs richtet sich an Ferienimmobilien-Besitzer, die ihre Immobilie besser präsentieren möchten. Unterteilt in verschiedenen Themenbereichen, zeige ich den Teilnehmern wie die Urlauber ticken und was sie tun können, um möglichst viele Buchungen zu erreichen.

 

Wen willst du mit deinem Kurs ansprechen?

Praktisch gesehen ist der Kurs „Pimp your Fewo“ für jeden interessant, der die Vermietung seiner Ferienimmobilien optimieren will. Allerdings sollten sich nicht nur Vermieter angesprochen fühlen, die mit der Auslastung ihres Objektes unzufrieden sind…Es wird vor allem thematisiert, wie man die Nachfrage steigert, zufriedenere Gäste hat, bessere Bewertungen bekommt oder mit nur kleinen Tricks/ Veränderungen die Immobilie auf ein anderes Preisniveau anhebt.

 

Was sind die Grundbausteine des Seminars „Pimp your Fewo“?

In meinem Kurs gehen wir gemeinsam Schritt für Schritt durch alle wichtigen Phasen der Ferienimmobilien Vermietung.
Angefangen wird bei der Recherche, wie man seine Region und den Markt richtig einschätzt und die passende Zielgruppe findet.
Im nächsten Schritt geht es um die richtige Einrichtung und Ausstattung für die perfekte Ferienimmobilie. Hierbei besprechen wir, was bei den Urlaubern Emotionen weckt und wie Farbe und Licht hierbei nützlich sein können. Darüber hinaus gebe ich den Kursteilnehmern Praxistipps, die sie 1 zu 1 umsetzen können, um so noch mehr Urlauber anzuziehen.
Zu guter Letzt zeige ich, wie man die Immobilie perfekt fotografiert und eine optimale Anzeige für die verschiedenen Online-Portale erstellt.

 

Was sind deiner Meinung nach die größten Schwächen der meisten Ferienimmobilien?

Nicht wenige der inserierten Objekte sind vollgestellt mit z.T.ausrangierten Einrichtungsständen und notwendige Investitionen werden von den Immobilienbesitzern oft zu lange aufgeschoben. Das kann man sich in einem Zeitalter, in dem man hunderte von Urlaubsunterkünften einer Region vergleichen kann, nicht mehr erlauben. Denn schneller als man denkt, ist die eigene Immobilie nicht mehr konkurrenzfähig und bekommt wegen eines überholten Looks keine Buchungen mehr.

 

Wie sollte ein Teilnehmer den Kurs verlassen?

Mein Ziel ist, dass die Absolventen voller Tatendrang aus dem Kurs gehen und eine genaue Vorstellung haben, was sie an ihrer Immobilien oder der Vermarktungsstrategie verändern müssen, um mehr buchende Urlauber zu generieren. Sie sollten ihre Zielgruppe kennen und wissen, was sie tun können, um die Ferienimmobilie perfekt auf diese Zielgruppe anzupassen.

 

Was sagen die Absolventen zu deinem Kurs?

Bisher habe ich sehr positive Rückmeldungen zu meinem Kurs „Pimp your Fewo“ erhalten, worauf ich natürlich stolz bin…
Aber lese doch selbst HIER nach was die Teilnehmer rückwirkend zu berichten haben.  BEWERTUNGEN

 

Leider ist es momentan noch nicht klar wann und in welcher Form der nächste Kurs stattfinden wird, wenn du aber auf dem neusten Stand bleiben willst, dann trage dich hier ein und ich informiere dich rechtzeitig über alle anstehenden Ereignisse:


Wenn dir dieser Beitrag gefallen hat, dann würde ich mich riesig über einen Kommentar freuen 🙂
Und hast du uns schon auf Facebook geliked?! Denn hier posten wir regelmäßig unsere neusten Erfolge und Ereignisse.
https://www.facebook.com/HomestagingDE

Bis bald

Heike Uhlemann

Über den Autor

Hinterlasse einen Kommentar

Hol dir meine 3 besten Wege zu neuen Home Staging Kunden!

x